Über uns

Unser Ausgangspunkt sind die Referenzregelungen (über Land ADR, RID über Schiene, Binnenschiff ADN, IMDG über See, über ICAO / IATA) und die Einhaltung der Qualität bei der Lieferung von Verpackungen und Frachtetiketten für den Transport gefährlicher Güter.

 

Wir haben eine Reihe von vorgefertigten Produkten einschließlich Fällen:  4G / 4GV (Fibreboard Box) UN zugelassene Kartons, 4DV UN zugelassene Kartons, 95kPa versiegelte Sekundärverpackungsboxen für UN3373 (Biologische Substanz, Kategorie B / Biologische Substanz, Kategorie B), 4GU zugelassene Kartons / Klasse 6.2 für UN2814 / UN2900 (Behälter / Infektionserreger), gekühlte Transportboxen (UN1845 DRY ICE / Trockeneis), Umpack- / Umkartons, Transportboxen gemäß Kapitel 3.4, Gefahrzettel / orange beschriftete Behälter, gefährliche Abfalletiketten “A”, verschiedene Dokumente einschließlich Versanddeklaration, Formular für multimodale Gefahrgüter, Imo-Erklärung, schriftliche Anweisungen ADR 2019 (Tremcard), ADR Folding Folder 8.1.5.3 und in der Regel Verpackung für Gefahrgut und Umverpackungen.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Beschaffung von UN-Zulassungen für Verpackungen bei den zuständigen Stellen.

Jedes Etikett, Box, Dokument entspricht perfekt den Vorschriften (ADR, RID, ADN, IMDG, ICAO / IATA).

Neue Etiketten wurden für den Transport von Lithium-Metall-Batterien UN3090 und UN3091 und Lithium-Ionen-Batterien UN3480 und UN3481 eingeführt.

Alle neuen ADR 2019 Etiketten sind verfügbar (Gefahrgut, begrenzte Menge gemäß Kapitel 3.4 ADR, RID, IMDG, …) mit modifizierten Design im Vergleich zu ADR 2011-Etiketten und Schulungsvideoclips zu UN 4G / 4GV und 3D Animationen.

Serpac übernimmt keine ADR Rolle (DGSA / Gefahrgut-Sicherheitsberater) in Bezug auf das Gesetzesdekret 40/2000 (Richtlinie 96/35 / EG).

Auf den Seiten dieser Website finden Sie weitere gefährliche und nicht gefährliche Güter, einschließlich Vermiculite, Verpackungsbeutel und mehr.

Wir bieten verschiedene Dienstleistungen an, einschließlich 24-Stunden-24-Stunden-Service für Ihre Gefahrgutsendungen, Unterstützung bei der Erklärung Ihres Verladers, wie von einer staatlichen Änderung und Betreiber-Variation von Gefahrgutvorschriften gefordert.

 

Hier finden Sie einige Seiten, die für Sie nützlich sein können: Kennzeichnung und Kennzeichnung von Verpackungen (über ADR, RID, ADN, IMDG über ICAO / IATA), Containerbeschriftung auf See, Kennzeichnung und orange Berichterstattung, Kombinierte Verpackung, Einzelverpackung, Überverpackung / Umverpackung, ordnungsgemäße Stapelung auf UN-zugelassenen Palettenpaletten, Palettenpositionierung.

 

Für weitere Informationen erreichen Sie uns telefonisch:

(+39) 02 218 71 585 / (+39) 02 455 06 456

 

Serpac führt keine Labortests durch, die die Toxizität, Korrosivität, den Flammpunkt, den Siedepunkt, den Dampfdruck und den PH-Wert verschiedener gefährlicher und / oder gefährlicher Zubereitungen bestimmen.

Wir sind nicht spezialisiert auf: Tremcard (Transport Emergency Card), 16-Punkt-Sicherheitsdatenblätter (MSDS), große Overpacks, Holzkisten, Holzkäfige, Laboranalysen.

Vorschriften für die Beförderung gefährlicher Güter

ADR

Agreement for transport of Dangerous goods by Road.
Die ADR 2019 Ausgabe ist in Kraft.

RID

Railway International transport of Dangerous goods.
Die RID 2019 Ausgabe ist in Kraft.

ADN

European Agreement concerning the International Carriage of Dangerous Goods by Inland Waterways.
Die ADN 2019 Ausgabe ist in Kraft.

IMDG

International Maritime Dangerous Goods code.
Die Ausgabe IMDG 2016 ist in Kraft.
(Änderung 38-16)

ICAO

International Civil Aviation Organization.
Technical Instructions for the Safe Transport of Dangerous Goods by Air.
Die ICAO 2019-2020 Ausgabe ist in Kraft.

IATA

International Air Transport Association.
Die 60. Ausgabe der DGR IATA 2019 ist in Kraft.

Produkte

  • UN 4G Gefahrgutkartons (auf Wunsch mit dazugehöriger Innenverpackung)
  • UN 4GV Gefahrgutkartons (geliefert mit Kunststoffsäcken und auf Wunsch mit Vermiculite)
  • Gefahrzettel, Großzettel, Gefahrtafeln und Gefahr-Markierungen nach ADR, RID, ADN, IMDG, IATA
  • Kartons für den Transport nach Kapitel 3.4
  • Kartons für den Transport mit Umverpackung / Overpack

Serpac Katalog 2018

Hier können Sie den Serpac Katalog mit unserer kompletten Produktpalette herunterladen. Neben den Produkten die wir standardmäßig auf Lager haben, bieten wir auf Kundenwunsch auch personalisierte Gefahrgutverpackungen und Gefahrgutetiketten an. Falls Sie Interesse an einer, auf Ihre Gefahrgüter zugeschnittene, Verpackung haben, so schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne auch kostenlos!

Unser Serpac Gefahrgutkatalog hat eine verbesserten Lesefunktion und enthält alle UN zugelassenen 4G und 4GV Gefahrgutkartons, Verpackungen für biologische Stoffe Kategorie B (UN3373) und für ansteckungsgefährliche Stoffe Kategorie A (UN 2814 und UN 2900), verschiedenes Verpackungszubehör sowie Gefahrgutetiketten, Gefahrgutaufkleber, Großzettel, Kennzeichen, orangefarbene Warntafeln und A-Tafeln für Fahrzeuge, Container und Versandstücke.
Zusätzlich zu unseren Produkten finden Sie in unserem Katalog zahlreiche aktuelle Informationen gemäß den gültigen Regelwerken für das Jahr 2018 für die sichere und vorschriftsgemäße Verpackung, Markierung und Beförderung Ihrer Gefahrgüter.

Warenkorb speichern & teilen
Your Shopping Cart will be saved and you'll be given a link. You, or anyone with the link, can use it to retrieve your Cart at any time.
Back Warenkorb speichern & teilen
Your Shopping Cart will be saved with Product pictures and information, and Cart Totals. Then send it to yourself, or a friend, with a link to retrieve it at any time.
Your cart email sent successfully :)